• start4
  • start9
  • start6
  • start1
  • start8
  • start5
  • start2
  • start7
  • start3

Bild von Feldkirchen

1. Feldkirchner Schnalzerpokal ein voller Erfolg

Heuer fand zum ersten Mal der Feldkirchner Schnalzerpokal statt. Und so trafen sich am Sonntag, den 5. Januar auf der Schalzerwiese bei der Rachbauer Säge alle aktiven Feldkirchner Schnalzer zu einem - wie auf der Einladung stand - "nicht ganz ernstzunehmenenden" Preisschnalzen.

Zu Beginn wurden die Passen zusammengestellt. Anders als bei den traditionellen Wettbewerben standen nämlich die Passen nicht fest, sondern es entschied das Würfelglück, zu welcher Pass man gehörte. Insgesamt konnten auf diese Weise  siebenPassen gebildet werden. In bunt gemischter Aufstellung  ging es dann in den Wettkampf. Gemeinschaft und Spaß an der Freud standen dabei im Vordergrund.

Aber natürlich gab es auch etwas zu gewinnen! Der Hauptpreis, ein handgeschnitzter Schnalzer, gehört nun 1 Jahr lang der Siegerpass.

2021  besteht eine neue Chance, den Wanderpokal zu gewinnen. 

 

TERMINE:

Das Gemeindepreisschnalzen ist am 26. Januar an der Mehrzweckhalle in Mitterfelden.

Das Rupertigau-Preisschnalzen der Allgemeinen Passen findet am Sonntag, den 16. Februar in Roth/Kirchanschöring statt.
Am 15. Februar ist das Jugendpreisschnalzen, ebenfalls in Roth/Kirchanschöring.